Hallo und herzlich willkommen!

 

Schön, dass du zu mir gefunden hast!

 

Du führst bereits ein fröhliches und entspanntes Familienleben auf Augenhöhe mit deinen Kindern oder bist auf dem Weg dahin? Dann sieh dich gerne bei mir um!

Ich bin Maria, zuhause betreuende und leidenschaftliche Mama meiner 3 Lieblingskinder sowie Bloggerin und Mama-Mentorin. Mit meinen Artikeln möchte ich dich inspirieren, Mut machen und hilfreiches Hintergrundwissen sowie Alltagstipps teilen. Außerdem unterstütze ich als Mentorin Mamas individuell auf ihrem Weg zu einer intensiveren Beziehung zu ihren Kindern und einem fröhlicheren und entspannteren Familienleben. Daneben genieße ich ein turbulentes Familienleben voll wunderbarer Momente und herausfordernder Situationen, wenn hier Kinder, Haushalt und Online-Arbeit wild durcheinander wirbeln. Wir alle lieben kreative Projekte und neugierige Fragen, tolle Bücher und attraktive Spielzeuge. Außerdem sind wir gerne draußen, in Garten, Wald und am Meer.

 

Ich bin überzeugt davon, dass wir Eltern alles in uns tragen um eine gute und respektvolle Beziehung zu unseren Kindern gestalten und genießen zu können. Auch dein Familienleben kann entspannt und fröhlich gestaltet zu einem Kraft-schenkenden Lebensmittelpunkt werden, der alle Familienmitglieder glücklich und zufrieden macht.

 

Mit 24 bin ich zum ersten Mal Mama geworden und mit dem kleinen Baby funktioniert der Mix aus Intuition und dem als späte große Schwester erlebtem Vorbild meiner Eltern auch wunderbar. Doch je größer die willensstarke Räuberprinzessin wurde, desto weniger lies sie sich liebevoll und gewaltfrei aber verhältnismäßig autoritär (so war ich geprägt) führen. Einen ebenfalls willensstarken kleinen Bruder, einen traumatischen Unfall und ein "schwieriges" Baby in komplizierter Geschwisterkonstellation später war ich extrem überfordert und völlig am Ende meiner Weisheit: Ich habe jeden Tag nur versucht irgendwie bis zum Abend durchzuhalten und musste hilflos zusehen, wie die ehemals gute Beziehung zu den beiden Größeren immer mehr verloren ging. Plötzlich hatte ich drei unkooperative, schwierige Kinder und tägliche Machtkämpfe sowie ständigen Geschwisterstreit, ein riesengroßes Haushaltschaos und kaum noch Freude am Familienleben. So konnte es nicht weitergehen! Mit Hilfe einiger inspirierender Blogs und guter Bücher über den Umgang mit Kindern, viel Selbstreflexion und Achtsamkeit im Alltag haben wir dann einen neuen Weg gefunden: respektvoll und bedürfnisorientiert, auf Wunsch der Kinder kindergartenfrei sowie mit dem Fokus auf viel beziehungsfördernde Familienzeit und einen vereinfachten Alltag. So haben wir alle wieder viel Freude am gemeinsamen Alltag und sind uns gegenseitig eine Kraft-schenkende Stütze - Familie fühlt sich wieder wunderbar an! Unser Leben ist turbulenter, lauter und viel fröhlicher geworden.

 

Auf unserem Weg habe ich so viel augenöffnendes Erfahren und Erleben dürfen, dass ich mich immer wieder gefragt habe, warum diese Informationen und Gedanken nicht viel stärker verbreitet sind. Mit entsprechendem Wissen und Rücken-stärkender Unterstützung ist so vieles möglich: Eltern und Kinder können auf Augenhöhe miteinander umgehen und glücklich sein. Und dieser respektvolle, wertschätzende Umgang in den Familien hat das Potential sich in unserer Gesellschaft zu verbreiten und diese für alle lebenswerter zu machen.

 

Mein kleiner Betrag ist dieser Blog sowie die individuelle Unterstützung rund um ein intensives, fröhliches und entspanntes Familienleben. Lass dich gerne von meinem wöchentlichen kostenlosen Newsletter inspirieren oder schau dir meine Mentoren-Angebote an: